Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Abgeschlossene Promotionen und Habilitationen

Dr. Matthias Bader:

Matthias Bader, Das Lehenswesen Herzog Heinrichs XVI. des Reichen von Bayern-Landshut. Eine schriftgutkundliche Studie zur Herrschafts- und Verwaltungspraxis eines Territorialfürstentums in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts (Studien zur bayerischen Verfassungs- und Sozialgeschichte 30), Kallmünz 2013.

Dr. Ramona Epp:

Ramona Epp, Inschriften des Landkreises Passau bis 1650. 1. Die ehemaligen Bezirksämter Passau und Wegscheid (Die Deutschen Inschriften 80, Münchener Reihe Bd. 14), Wiesbaden 2011.

Dr. Christian Friedl:

Christian Friedl, Studien zur Beamtenschaft Kaiser Friedrichs II. im Königreich Sizilien (1220–1250) (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Phil.-hist. Kl., Denkschriften, Bd. 337), Wien 2005.

Dr. Birgit Gilcher:

Birgit Gilcher, Die Traditionen des Augustiner-Chorherrenstifts Herrenchiemsee, 2 Bde., (Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte NF 49), München 2011.

Dr. Sebastian Gleixner:

Sebastian Gleixner, Sprachrohr kaiserlichen Willens. Die Kanzlei Kaiser Friedrichs II. (1226-1236) (Archiv für Diplomatik, Beih. 11), Köln u. a. 2006.

Dr. Julian Holzapfl:

Julian Holzapfl, Kanzleikorrespondenz des späten Mittelalters in Bayern. Schriftlichkeit, Sprache und politische Rhetorik (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte, Bd. 159), München 2008.

nach oben

Dr. Thomas Horst:

Thomas Horst, Die älteren Manuskriptkarten Altbayerns. Eine kartographiehistorische Studie zum Augenscheinplan unter besonderer Berücksichtigung der Kultur- und Klimageschichte, 2 Bde. (Schriftenreihe zur Bayerischen Landesgeschichte, Bd. 161), München 2009.

Dr. Aniella Humpert:

Aniella Humpert, Die Empfänger der Urkunden Kaiser Friedrichs II., Online-Publikation 2005.

Benedikt Hotz:

Litterae Apostolicae. Untersuchungen zu päpstlichen Briefen und einfachen Privilegien im 11. und 12. Jahrhundert (2016).

Horst Achim Lößlein:

Possibilities of Royal Power in the Late Carolingian Age: Charles III “the Simple” (2017).

Dr. Gerhard Schön:

Gerhard Schön, Das Münzwesen im Fürstentum Bayreuth im 17. und 18. Jahrhundert, Online-Publikation 2008.

Dr. Benjamin Schönfeld:

Die Urkunden der Gegenpäpste im Hochmittelalter. Handlungsstrategien zur Legitimationserlangung? (2016)

Prof. Dr. Georg Vogeler (Dissertation):

Georg Vogeler, Spätmittelalterliche Steuerbücher deutscher Territorien, Teil 1: Überlieferung und formale Analyse, in: Archiv für Diplomatik 49 (2003), S. 165-295; Teil 2: Funktionale Analyse und Typologie, in: AfD 50 (2004), S. 55-204.

Prof. Dr. Georg Vogeler (Habilitation):

Georg Vogeler, Die Urkunden Kaiser Friedrichs II. zwischen Rechtstitel und Symbol (2016).

Magdalena Weileder:

Notarsurkunden in rheinischen und süddeutschen Bischofsstädten (von den Anfängen bis zum Jahr 1500).