Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Neues aus den Historischen Grundwissenschaften

Call for Papers!

Für den Workshop des Netzwerks Historische Grundwissenschaften (Februar 2018) wird um Einreichungen gebeten

Vortragsreihe 2017-2018

Die Abteilungen "Hist. Grundwissen-schaften" und "Geschichte Ostmitteleuropas" laden ein

Konferenz in Aachen

Abschlusskongress zum DFG-Netzwerk "Ars dictaminis: Die mittelalterliche Briefstillehre" mit einem Beitrag von Magdalena Weileder

Neuerscheinung

Asami Kobayashi, Papsturkunden in Lucca (1227-1276). Überlieferung - Analyse - Edition (AfD Beiheft 15)

Bonner Urkundentagung

Prof. Dr. Irmgard Fees und Dr. Franz-Albrecht Bornschlegel mit Beiträgen vertreten

Workshop: History goes Digital

dhmuc-Workshop an der BAdW zu Reichweite und Grenzen digitaler Methoden in der historischen Forschung

Öffentlicher Abendvortrag

Prof. Dr. Harald Müller (Aachen) referiert über mittelalterliche Urkunden von Gegenpäpsten

Münchener Sommerakademie

Ausgewiesene Spezialisten führen bei der Münchener Sommerakademie Grundwissenschaften 2017 ein in die päpstliche Diplomatik

Tagung: #DigiCampus

Vorstellung des DHVLab & Diskussion verschiedener Bereiche digitaler Forschung und Lehre in den Geisteswissenschaften - Beiträge online

Oberseminar 2017

Am Samstag, 03. Juni 2017 präsentieren Masteranden, Doktoranden und Mitarbeiter neue Forschungsergebnisse aus den Grundwissenschaften