Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Prof. Dr. Irmgard Fees

Prof. Dr. Irmgard Fees

Professur für Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde

Kontakt

Postanschrift:


Historisches Seminar der LMU
Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München


Besucheranschrift:


Historicum, Schellingstr. 12, Raum 203


Raum: 203
Telefon: +49 (0) 89 / 2180-5688

Sprechstunde:
In der vorlesungsfreien Zeit:

Dienstag, 01. August 2017, 14-15 Uhr
Mittwoch, 16. August 2017, 14-15 Uhr
Dienstag, 12. September 2017, 14-15 Uhr
Mittwoch, 04. Oktober 2017, 14-15 Uhr

(sowie nach Vereinbarung)

 

Lebenslauf

Geboren 1952 in Lemgo. Von 1971 bis 1977 Studium der Fächer Geschichte, Anglistik und Pädagogik in Marburg und Hull (UK) mit Abschluss des Ersten Staatsexamens. Nach Forschungsaufenthalten 1979-1981 und 1982 in Venedig 1986 Promotion bei Helmut Beumann über ein Thema zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Venedigs. 1990-1992 Mitarbeiterin von Peter Rück in Marburg mit dem Projekt „Format und Layout fränkisch-deutscher Königs- und Kaiserurkunden bis 1250“; 1992-2008 Mitarbeiterin der Regesta Imperii, Projekt: Regesten Karls des Kahlen, erst in Gießen (1992-1999), dann in Marburg (1999-2008). 1999 Habilitation an der Universität Marburg mit einer Arbeit zu den Schreibkenntnissen in Venedig vom 10. bis 13. Jahrhundert. Lehrstuhlvertretungen in Marburg (1999-2000), Erlangen-Nürnberg (2000-2001) und Leipzig (2003-2004). Seit April 2008 Inhaberin der Professur für Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde an der LMU München.

Forschungsschwerpunkte

  • Herrscherurkunden und Papsturkunden des Mittelalters
  • Privaturkunden Venedigs und Oberitaliens
  • Geschichte der Karolingerzeit
  • Geschichte Italiens und Venedigs im Hochmittelalter
  • Mittelalterliche Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Mitgliedschaften

  • Prodekanin der Fakultät 09 (2013-2015)
  • Frauenbeauftragte der Fakultät 09 (2009-2013)
  • Vertrauensdozentin der Studienstiftung des deutschen Volkes (2008-2013)

 


Servicebereich