Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Band 35 (1989)

  • O. Dickau, Studien zur Kanzlei und zum Urkundenwesen Kaiser Ludwigs des Frommen. Ein Beitrag zur Geschichte der karolingischen Königsurkunde im 9. Jahrhundert. Zweiter Teil, S. 1-170.
  • G. Wolf, Nochmals zur Frage nach dem rex Francorum et Langobardorum und dem regnum Italiae 951, S. 171-236.
  • G. Wolf, Itinerar der Prinzessin Theophano/Kaiserin Theophanu, S. 237-254.
  • W. Metz, Corveyer Studien. Die jüngeren Traditionen und das Wohltäterverzeichnis. Zweiter Teil, S. 255-296.
  • R. Härtel, Das Kloster S. Maria zu Aquileia und die Vogtei der Grafen von Görz im 12. und 13. Jahrhundert, S. 297-419.
  • H. E. Mayer, Scripta Serbellonica. Zwei Studien zur Kreuzfahrerdiplomatik, S. 421-456.
  • P. Moser, Personelle Beziehungen der Reichskanzlei zur Grafschaft Tirol zur Zeit Kaiser Ludwigs des Bayern, S. 457-461.
  • J. Mötsch, Ein Gefälleregister der Kanzlei des Pfalzgrafen Johann II. von Simmern († 1557), S. 463-511.
  • R. Nagel, Der heilige Vinzenz und das große Lissaboner Stadtsiegel, S. 513-518.
  • F. W. Leitner, Zur Genealogie des fürstlichen Hauses Portia, S. 519-630.
  • W. Heinemeyer, 40 Jahre Archivschule Marburg. 1949-1989, S. 631-671.